Capelunghe – Die vulgäre Muschel, die nicht ordinär ist

Capelunghe – viele werden sich jetzt denken, „noch nie gehört“. Jene die aber einmal abseits des Sommertourismus in der nördichen Adria unterwegs waren, werden sie kennen und lieben. Am besten geniesst man sie zwischen November und März.Weiterlesen